Artist-Talk, Podcast & Konzert
präsentiert von Berlin Underground Music

Die Berlin Underground Music Show – kurz: „BUMS“ – ist ein neues Live-Format, welches Artist-Talk, Podcast und Konzert miteinander vereint. Bei jeder wird ein neuer spannender Künstler aus der Berliner Musikszene vorgestellt.

Live-Darbietung und Gespräch wechseln miteinander ab, und auch das Publikum wird spielerisch mit einbezogen.

Moderiert wird die Show von Das Menschenskind, welches seit 2019 den Blog Berlin Underground Music betreibt und dort Portraits über noch unbekannte Musiker veröffentlicht.

Dauer: ca. 90 Minuten mit Pause

Eintritt: frei – um Spenden zwischen 5-10€ wird gebeten

Termine:
13.02.2020 – Folge 1: Der queere Performance-Künstler Özgür Erkök Moroder
26.03.2020
28.05.2020

www.berlinundergroundmusic.com

+ + +

ÖZGÜR ERKÖK MORODER / „sesperisi“

„sesperisi“ is a vocal performance persona by Özgür Erkök Moroder (tr) since 2007.
Synth-punk and french house comes together with electro clash. „sesperisi“ brings music, opera, stage show, dance, extravagant self designed costumes and performance together in post-apocalyptic, retro-futuristic atmosphere.

www.studiosesperisi.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar